Dank der Hilfe von Förderstiftungen können wir Menschen, die keine Unterstützung von öffentlichen oder privaten Versicherungen erhalten, auf ihrem Weg in die Arbeitswelt unterstützen.
 
Durch ihr Engagement helfen sie uns, positive Perspektiven für Menschen zu schaffen, die Schwierigkeiten bei der beruflichen (Wieder-)Eingliederung haben.
 
Unsere Verpflichtung :

  • Der verantwortungsvolle und effiziente Einsatz ihrer Ressourcen
  • Professionelle Umsetzung der Projekte
  • Persönliche Beratung
  • Transparenz (Rechenschaftsbericht, Jahresbericht)
  • Regelmässige Berichte über den Stand der Projekte und den Erfolg der Programme
  • Diskretion

Wir danken allen Stiftungen, die unsere Mission mit ihren Spenden unterstützen, insbesondere:

  • Arcanum Stiftung
  • BEKB Förderfonds
  • Christoph Merian Stiftung
  • Dr. h.c. Emile Dreyfus-Stiftung
  • Dr. Stephan à Porta-Stiftung
  • DROSOS STIFTUNG
  • Ebnet Stiftung
  • Ernst Göhner Stiftung
  • Fagus lucida Stiftung
  • Fondation ALCEA
  • Fondation Annette & Léonard Gianadda
  • Fondation Assura
  • Fondation BIG
  • Fondation Charles Curtet
  • Fondation du 100e de la Banque Cantonale du Valais
  • Fondation sociale de la CVCI
  • Fondazione Fidinam 
  • Frieda Locher-Hofmann-Stiftung
  • GABU-Stiftung
  • Grütli Stiftung Zürich 
  • Heinz Schöffler-Stiftung
  • Hirschmann-Stiftung
  • Karitative Stiftung der Adrian von Bubenberg-Loge Nr. 22
  • Krokop-Stiftung
  • La Nuit du Bien Commun
  • Loteries Romandes de Genève et Valais 
  • Mammina - Fondation Francesca Ferrante di Ruffano
  • Monsieur Patrick Odier
  • Rosemarie Aebi Stiftung
  • Sophie und Karl Binding Stiftung 
  • Spendenstiftung Bank Vontobel
  • Stiftung KLT
  • Stiftung "Perspektiven" von Swiss Life
  • Stiftung Üsine 
  • Styner-Stiftung
  • SVC Stiftung
  • Teamco Foundation Schweiz
  • Vontobel-Stiftung
  • Walter und Louise M. Davidson-Stiftung
  • Zürcher Kantonal Bank

Ihre Spende zählt

In der Folge finden Sie Erfahrungsberichte von Personen, welche durch Spendenhilfe unterstützt wurden.

Die Unterstützung von IPT hat mir meine Energie und Motivation zurückgegeben. In diesen wenigen Monaten erhielt ich gezielte und sehr qualitative Hilfe, die es mir ermöglichte, mich zu mobilisieren.

Giuseppe Corvaglia

Mitarbeiter Aussendienst

Nach rund fünf Jahren auf Stellensuche glaubte ich überhaupt nicht mehr an mein Potenzial. Ich hatte das Glück, die Stiftung IPT kennenzulernen, wo ich mit Respekt empfangen und in meinen Projekten unterstützt wurde.

Vania

IT-Support Mitarbeiterin

Die Ratschläge von Jeunes@Work haben es mir ermöglicht, einen beruflichen Weg zu wählen, der mich motiviert und mir erlaubt, mich weiterzuentwickeln.

David Bachetti

Praktikant Marketing und Kommunikation